Neuer Termin? E-Mail an webmaster(ät)hohnstorf.de

Für aktuellen Stand die Tasten Strg F5 oder Strg R drücken!
Letzte Aktualisierung  13.12.2018 12:59 Uhr

  Regelmäß. Hohnst. Termine
  Basketball-Heimspiele ...
 
Ev. Kirchentermine
  Handball-Heimspiele ...
  Fußballspiele TuS/JSG Elbtal
   Kinderfeuerwehr-Dienstplan
   Jugendfeuerwehr-Dienstplan
  Jugendtreff-Termine
 
Kultur in d. SG Scharnebeck
 
Landfrauen-Termine
  Veranst. Region
Lüneburg

14. Dez. (Fr) 16 Uhr
Landfrauen Hohnstorf-Hittbergen
Weihnachtsfeier
mit adventlichen Kurzgeschichten
im Scheunencafé Hittbergen

15. Dez. (Sa) 9 -14 Uhr
Siedlergem. Hohnstorf
Weihnachtsbaumverkauf
Parkplatz der Sparkasse Hohnstorf

16. Dez. (So) 11:30 Uhr
Sozialverband Deutschland Hohnstorf-Hittbg.-Echem
Adventsessen
im elia - Restaurant Bullendorf Elbuferstr. 4. Deutsch-griechisches Buffet, Dessert. Mitglieder 15 €, Gäste 25 €, Anmelden bis 10.12.2018 bei Emil Höltig 01715418960 oder eup.hoeltig(ät)t-online.de
[(ät) ersetzen durch @]

18. Dez. (Di) 20 Uhr
Öff. Sitzung des Hohnstorfer Gemeinderates
im Feuerwehrhaus "Zum Roten Hahn"
Tagesordnung ...

24. Dez. (Mo) 15:30 Uhr
Ev. Kirchengemeinde
Krippenspiel zum Heiligabend im Ev. Gemeindezentrum Hohnstorf

26. Dez. (Mi) 10:00 Uhr
Ev. Kirchengemeinde
Festgottesdienst gemeinsam mit KG Hittbergen im Ev. Gemeindezentrum Hohnstorf

31. Dez. (Mo) 16:00 Uhr
Ev. Kirchengemeinde
Jahresschlussgottesdienst mit P.i.R. Harms, im Anschluss Kirchenkaffee, Ev. Gemeindezentrum Hohnstorf

19. Januar 2019 (Sa)
Freiw. Feuerwehr Hohnstorf/E.
19:00 Uhr Jahreshauptversammlung Förderverein
19:30 Uhr Jahreshauptversammlung
Feuerwehr

23. Januar (Mi) 19 Uhr
Landfrauen Hohnstorf-Hittbg.
"Ein Herz für Füße"
Einführung in die spannende Welt der Füße (Anatomie, Krankheitsbilder, praktische Übungen) mit Stella Arndt.
Anschließend: Jahreshauptversammlung mit Wahlen (1. Vorsitzende, 2. u. 2. Schriftführerin)
bei "Elia" in Bullendorf

16. Februar (Sa) 10 Uhr
Landfrauen Hohnstorf-Hittbg.
"Frauenfrühstück": Die kleinste Bühne der Welt, das Gesicht
Einmal hinter die Maske schauen, was zum Ausdruck kommt. Spiegel mitbringen! Mit Physiognomin Ilona Weirich. Kosten 15 €, bitte anmelden!
Veranstaltungszentrum Scharnebeck

17. Februar (So) 11 Uhr
Elbestammtisch von 2012
Verleihung "Hohnstorfer Leuchte"
bei SP:Kruse, Am Sportzentrum 4a

19. Februar (Di) 15 Uhr
DRK OV Hohnstorf/Elbe
Jahreshauptversammlung, "Zum Hohnstorfer" (Mary)

02. März (Sa) 11-14 Uhr
DRK OV Hohnstorf/Elbe
Blutspenden, Feuerwehrhaus
 "Zum roten Hahn"

21. März (Do) 20 Uhr
Landfrauen Hohnstorf-Hittbg.
"Ameisen - die heimlichen Herrscher der Welt"
Einführung in die Welt und das Leben der Ameisen mit dem Ameisenbeauftragten Jörg Beck
"Zum Hohnstorfer" im Sportzentrum

15. April (Mo) 15 Uhr
DRK OV Hohnstorf/Elbe
"Lasst Euch überraschen!", Ev. Gemeindezentrum

Im April 20 Uhr
Landfrauen Hohnstorf-Hittbg.
"Kinder haben Sorgen und Stress - wie können wir ihnen helfen?"
Lutz Krüger-Ruda, Facharzt für Kinderheilkunde und Jugendmedizin
Ort und Datum noch offen.

01. Mai (Mi) ab 11 Uhr
Landfrauen Hohnstorf-Hittbg.
"Hittberger Maifest"
mit Maibowle, Maidudler und Tombola
Dorfplatz Hittbergen

11. Mai (Sa)
Plattdeutsches Theater
, Geesthacht, Anmeldung bei E. Lemke, Tel. 68085

13. Mai (Mo) 15 Uhr
DRK OV Hohnstorf/Elbe
"Der Frühling ist da", Ev. Gemeindezentrum

18. Mai (Sa) 13 Uhr
Landfrauen Hohnstorf-Hittbg.
"Fahrradtour zur Fischtreppe",
Besichtigung der Fischaufstiegsanlage Geesthacht. Bitte anmelden bis zum 05.05.2019
Treffen auf dem Parkplatz der Grundschule Hohnstorf

29. Juni (Sa) 11 - 15  Uhr
Landfrauen Hohnstorf-Hittbg.
"Kreislandfrauentag"
70-jähriges Jubiläum des Kreislandfrauenverbandes
Theater Lüneburg

30. Juni (So) 15 Uhr
"Singin'in The Rain", Musical im Stadttheater Lüneburg, Anmeldung bei E. Lemke, Tel. 68085

08. Juli (Mo) 15 Uhr
DRK OV Hohnstorf/Elbe
"Sommerfest", Ev. Gemeindezentrum

09. Sept. (Mo) 15 Uhr
DRK OV Hohnstorf/Elbe
"Wir bleiben in Schwung", Ev. Gemeindezentrum

07. Okt. (Mo) 15 Uhr
DRK OV Hohnstorf/Elbe
"Bunter Nachmittag", Ev. Gemeindezentrum

03. Dez. (Di) 15 Uhr
DRK OV Hohnstorf/Elbe
"Weihnachtsfeier", Veranstaltungsort noch offen

Regelmäßige Termine

Briefmarkenfreunde
treffen sich an jedem 2. Mittwoch im Monat ab 19 Uhr im Vereinslokal "Zum Hohnstorfer"
Gäste sind immer herzlich willkommen.

Seniorenberatung
für Fragen rund ums Alter an jedem letzten Mittwoch im Monat von 14 - 16 Uhr in der Gemeindeverwaltung.

Selbsthilfegruppe
bei Abhängigkeit von Alkohol, Tabletten ..., Ev. Gemeindezentrum Hohnstorf/E., montags ab 20 Uhr.

Boule-Sport
auf dem Schulsportplatz bei der Sporthalle am Elbdeich. Jeder ist willkommen! Dienstags und donnerstags ab 14 Uhr bis zur Dunkelheit.
Neu: Sonntags ab 10 Uhr.

Hohnstorfer Schmökerecke
Bücher, kostenlos eine Tasse Kaffee oder Tee, nette Gespräche und der Eine-Welt-Laden ist geöffnet im Ev. Gemeindezentrum Hohnstorf/E., ein Angebot der Kirchengemeinde und des DRK.
Mittwochs von 10 - 11:30 Uhr.

Meldesystem zur schnellen Übermittlung von Schadstellen und Müllansammlungen an die Gemeinde.
Wenn
Ideen vorgestellt und diese diskutiert werden und eine breite Öffentlichkeit erfahren sollen, so ist weiterhin das Forum zu benutzen!
Auch Beschwerden über Nachbarn oder Mitbürger/innen können in diesem öffentlichen System nicht bearbeitet werden!
Zum Meldeformular hier ...

Datenschutzerklärung ...

- Hohnstorf-Bilder
- Hohnstorf/Elbe in Kurzform
Auf nur einem Blatt ist bei 'Hohnstorf in Kürze' zusammengefasst, was es Wesentliches in Hohnstorf/E. gibt. Gedacht ist es als gedruckte Information für Neubürger ohne Internetzugang, kann aber vielleicht auch für Altbürger nützlich sein, deshalb hier die Präsentation. Fehler oder Änderungen bitte hier melden.
Hier ist der Flyer ...

Hohnstorf/Elbe WebCam
Das jede Minute aktualisierte Bild verdanken wir unserer Nachbarstadt Lauenburg. Nachts wird das Bild zwar leider von der Schlossbeleuchtung überstrahlt, denn die WebCam ist aus Gründen des Denkmalschutzes hinter einem Fenster im Obergeschoss angebracht, doch am Tage kann man aber sehr schön das Wetter in Lauenburg und Hohnstorf sehen. Zur Aktualisierung Taste F5 drücken! Webcam ...

finden Sie hier. Ihre eigene, ob geschäftlich oder privat, können Sie hier anmelden und damit kostenlos bekannt machen. Das gilt auch für die Aufnahme Ihrer Firma unter "Gemeinde geschäftlich". Die einzige Voraussetzung: Sie müssen Ihren Geschäfts- oder Wohnsitz in unserer Gemeinde haben, also in diesem Sinne Hohnstorfer(in) sein.
Linkauswahl aus der Gemeinde Hohnstorf/E.:


- Freiwillige Feuerwehr Hohnstorf
- Grundschule Hohnstorf/Elbe
- Hohnstorfer Geschichten
- Kindertagesstätte Hohnstorf
- Siedlergemeinschaft Hohnstorf
- TuS Hohnstorf/E. v. 1925 e.V.
-
Wassersportfreunde Hohnstorf

-
Mehr Links ...


XStat.de

Geesthacht

Kein Zimmerbrand
Am Donnerstagmorgen (13.12.2018) wurde der 3.Zug der Samtgemeindefeuerwehr Scharnebeck in die Schützenstraße nach Hittbergen alarmiert. Entgegen der ersten Meldung bestätigte sich die Meldung des Zimmerbrandes nicht, sondern ein technischer Defekt in der Hauselektrik hatte einen Schwelbrand verursacht.

Unter Atemschutz stellte ein Trupp den Strom ab. Aufgrund der Rauchentwicklung wurde das Gebäude im Anschluss belüftet. Im Einsatz waren 30 Einsatzkräfte aus den Feuerwehren Hittbergen, Hohnstorf und Barförde. Einsatzdauer 90 Minuten.
Felix Botenwerfer (SG-FFW-Pressewart)

Geesthacht

Diesel ausgelaufen

POL-LG  - Am 12.12.2018 kam es in den späten Abendstunden zu einer massiven Gewässerverunreinigung größeren Ausmaßes im Hafen des Bauhofes Geesthacht an der Elbe. Nachdem aus bislang ungeklärter Ursache eine Kraftstoffpumpe einen Kraftstofftank an Bord eines "Eisbrechers" (Behördenschiff des Wasser- und Schifffahrtsamtes) überfüllte, liefen aus einem Fahrzeug der Wasser-und Schifffahrtsverwaltung gut 1500 Liter Dieselkraftstoff über den Entlüftungsstutzen an Deck und über die Speigatten ins umliegende Wasser. Durch die Feuerwehr wurde eine Ölsperre gelegt, so dass kein Diesel in die angrenzende Elbe gelangen konnte. In der Folge werden Kräfte des Technischen Hilfswerkes die Diesel-Schicht von dem Gewässer abpumpen (Skimmen). Wie es zu dem Zwischenfall kommen konnte ist Gegenstand der Ermittlungen der Wasserschutzpolizei Scharnebeck.
 

Bullendorf

Weihnachtsmarkt auf dem Hof Stern

Bei weihnachtlicher Musik war vor allem für das "leibliche Wohl" gut gesorgt. So kam es trotz regnerischen Wetters zu vielen interessanten Gesprächen.
 

EV. Kirchengemeinde Avendorf, ArtlenBurg, Hohnstorf (Elbe)

Fragen an Pastor Wolfhardt Knigge

Zur Zeit arbeitet er noch in Hanstedt, Kreis Uelzen – und freut sich, dass die beiden Kirchenvorstände nach dem Aufstellungsgottesdienst in Artlenburg am 4. November entschieden haben, ihn als neuen Pastor zum 15. Februar 2019 zu berufen.

Was sind die wichtigsten Stationen Ihres Lebenslaufs?

Welche Menschen sind die wichtigsten in Ihrem Leben?

Wie sind Sie auf Artlenburg aufmerksam geworden?

Haben Sie schon Ideen, die Sie in der Arbeit hier gern verwirklichen wollen?
Was haben Sie in Ihrer letzten Gemeinde besonders gern gemacht?

Was ist Ihnen am Glauben wichtig - in nur drei Worten?

Was tun Sie gern in Ihrer Freizeit?

Hier sind die Antworten ...
 

ADVENTSMARKT IN Hohnstorf (Elbe)
Weihnachtsmann kam ins "Fæhrhaus"

Fröhlich sangen die Kinder mit dem Lied von der Weihnachtsbäckerei den Weihnachtsmann herein, der mit der Bahn angereist, für jeden eine Kleinigkeit im Gepäck hatte.

Bei regnerischem Wetter war das Likedeeler Faehrhaus der ideale Treffpunkt für einen netten Plausch, leckeres Essen und Kinderspaß am Adventssonntag. Ausgelesene Buchseiten wurden zu Engelchen umgestaltet und vielfältige Geschenkideen von den Ausstellern präsentiert. Mit weihnachtlich-rockigen Tanzeinlagen sorgten die Zumbinas und Elb-Dancer für Stimmung.

Das Organisationsteam dankt allen Mitwirkenden für die großartige Beteiligung und wünscht eine schöne Vorweihnachtszeit. Tanja Jaschik 

 

Hohnstorf (Elbe)
"Eiswetten-Schluss" bis 15.12.2018 verlängert

Um in den Lostopf für drei wertvolle Preise zu gelangen, sind 8 € auf das Konto IBAN-Nr. DE36 2405 0110 0011 0009 99 bei der Sparkasse Lüneburg einzuzahlen. Dabei sollte nicht vergessen werden anzugeben, ob „de Elv steit“ oder „de Elv geit“. Der Überschuss der Eiswette wird wie jedes Jahr einem gemeinnützigen Zweck zugeführt.
Für das am Sonntag, 06.01.2019 an die Zeremonie auf der Fährbuhne anschließende Matjesessen im Likedeeler Fährhaus gibt es Karten ab Montag, 10. Dezember 2018, 17:00 Uhr im Gemeindebüro Hohnstorf/Elbe. Die Karten für das Essen inkl. einem „kleinen“ und „großen“ Getränk kosten in diesem Jahr 19 €.

 

Hohnstorf (Elbe)

Ein schönes Weihnachtsgeschenk jetzt sichern

bm - Die Hohnstorfer Sport- und Kulturstiftung hat auch für 2019 wieder einen Kalender mit alten Ansichten herausgebracht. „Wir können wieder viele bisher unveröffentlichte Fotoschätze zeigen“, freut sich der Vorsitzende der Stiftung André Feit (l.). Tatsächlich fanden fast ausschließlich Privataufnahmen Verwendung, die umfangreiche Danksagung auf dem letzten Blatt zeugt davon. Der große Bestand von Postkarten mit Badestrand, Elbbrücke und Elbe wurde nicht benötigt. Die verwendeten Motive sind weitaus vielfältiger. So findet sich Landwirtschaft, Fischerei, Pferdezucht, Feuerwehr neben Elbfähre, Elbbrücke und dem alten Badestrand.

„Auch wird die Frage beantwortet, wo es in Hohnstorf einmal eine Milch-Halle gab“; erklärt augenzwinkernd der 2. Vorsitzende der Stiftung Dirk Lindemann. Der Kalender umfasst 13 Großmotive in DIN A3-Querformat und diverse eingestreute kleine Fotos mit dem klassischen Zackenrand. Für 2020 ist ein DIN A3 Kalender im Hochformat geplant, denn während der Recherchen zu den alten Aufnahmen fanden sich mittlerweile auch mehrere sehr schöne Aufnahmen im seltenen Hochformat. „Diese müssen wir auch zeigen“; erklären Feit und Lindemann einmütig. Beide sind sich einig, dass der Kalender ein ideales Weihnachtsgeschenk ist.

Erhältlich ist das Kunstwerk für 20 Euro im Gemeindebüro Hohnstorf/Elbe und der Touristinformation Scharnebeck.
 

Sassendorf (AM Deich)
"Vorweihnachtszeit ist Bastelzeit"
Bilder und Text: Kerstin Kruse

Zu diesem Motto trafen sich 20 Landfrauen des LFV Hohnstorf/Hittbergen am 20.11.2018 in der gemütlichen Scheune bei Diane Ahrens in Sassendorf.
In fröhlicher Runde konnten Adventsgestecke, Kränze, Engel und Weihnachtsmänner gebastelt werden, entweder zum Verschenken oder um frischen Wind in die eigene Weihnachtsdeko zu bringen.
Auch einige der zur Zeit so angesagten ElbStones wurden gefertigt und werden nun in der Umgebung versteckt.
Am Ende des fröhlichen Abends, der bei Kuchen und heißen Getränken ausklang, waren sich alle einig: das machen wir nächstes Jahr wieder!
 

EINKAUFSZENTRUM HOHNSTORF (ELBE)
Sparkasse verkleinert sich
 

von li.: Andy Bartsch, Jens Kaidas, Michael Jurr und Harald Heuer

wbm - Das Sparkassengebäude im Adolf-Lüchau-Weg 1 ist an die Scharnebecker Erschließungs- und Baugesellschaft (SEB) verkauft

Michael Jurr, Vorstandsmitglied der Sparkasse: „Wir konzentrieren uns auf das, was wir am besten können. Das sind Beratung und Service für unsere Kunden im persönlichen Kontakt. Die Vermietung von Flächen an externe Mieter gehört nicht dazu. Die Filiale Hohnstorf bleibt aber im selben Gebäude erhalten.“ Die Übergabe der Immobilie an die SEB erfolgt zum 31.12.2018. Ab dem 01.01.2019 mietet die Sparkasse eine Teilfläche zurück.

Harald Heuer, Aufsichtsratsvorsitzender der SEB: „Wir sehen in dem Kauf eine Chance für die Gemeinde Hohnstorf und Umgebung, den Sparkassen-Standort dauerhaft zu erhalten und ihn gleichzeitig mit drei zusätzlichen Gewerbeeinheiten weiterzuentwickeln. Mietinteressenten können sich bei Frau Alt von der SEB melden. Die Arztpraxis von Dr. Oppermann bleibt.“

Jens Kaidas, Hohnstorfs Ehrenbürgermeister, war Initiator des Geschäftes und ergänzt: „Wieder einmal hilft unsere Sparkasse der Gemeinde Hohnstorf, denn durch den Verkauf bleibt die Sparkasse langfristig hier.“

Ein Umbau der Sparkassen-Filiale ist für 2019 geplant. Statt der bisherigen 431 m² wird die Filiale auf 230 m² verkleinert, bei gleicher Mitarbeiterzahl. Andy Bartsch, Leiter der Filiale Hohnstorf: „Der Betrieb wird während der Bauphase weiterlaufen. Einschränkungen werden wir unseren Kunden rechtzeitig mitteilen. Die etwa 400 Schließfächer bleiben bestehen."
 

Hohnstorf (Elbe)
Gedenkfeier zum Volkstrauertag 2018

Bild 2   -   Bild 3   -   Bild 4

wbm - Am Sonntag (18.11.2018) um 11:00 Uhr wurde am Mahnmal in der Dorfstraße wieder an die Kriegstoten und Opfer der Gewaltherrschaft aller Nationen erinnert. Von der Freiwilligen Feuerwehr Hohnstorf und Mitgliedern des Gemeinderates wurden Kränze niedergelegt. Der stellvertretende Bürgermeister Dirk Lindemann hielt eine kurze Rede. Etwa 25 Hohnstorfer/innen waren anwesend.
 

Hohnstorf (Elbe)

Gemeindeschießen 2018

bm - Auf Einladung des Schützenvereins Hittbergen u. Umgebung trafen sich 12 Mannschaften aus unserem Dorf zum Gemeindeschießen in der Hittbergener Schützenhalle. Es wurde ein schöner Sonntagvormittag bei netten Gesprächen und in gemütlicher Atmosphäre. Unter fachkundiger Aufsicht waren mit dem Luftgewehr 10 Schuss auf 10m abzugeben. Ablauf und Organisation unter Marco Gellers und John-Christopher Knorr funktionierten hervorragend und nach sorgfältiger Auswertung standen dann die Sieger fest:
Mannschaften
1. „Die Sassendorfer“, 2. „CDU/Grüne II“, 3. „Fischereimuseum II“, 4. „Riter II“, 5. CDU/Grüne I“, 6. „Gemeindeverwaltung“, 7. „Familie Knorr“, 8. „Ritter I“, 9. „Siedlervorstand“, 10. „Fischereimuseum I“, 11. „Fischereimuseum III“, 12. „Boule-Team“.
Beste Einzelschützinnen Damen
1. Katharina Schlachter, 2. Ulrike Lange, 3. Ellen Schnaar
Beste Einzelschützen Herren
1. Jörg Lüdtke, 2. Matten von Ritter, 3. Michael Schamann
Spätestens 2020 soll es eine Neuauflage geben, aber vielleicht auch schon 2019.
Bild: Knorr, Text: André Feit
 

DATENSCHUTZERKLÄRUNG NACH DSGVO
Betreffend "Hohnstorf-Forum"
Wenn Sie einen Beitrag schreiben wollen, nehmen Sie bitte vorher unsere Datenschutzerklärung zur Kenntnis. Es werden im Forum nur unbedingt nötige Daten gezeigt.
 

Archiv

2018 Rotweiße Oktoberfestnacht des TuS, Bilder vom Webmaster Serie 1 / Serie 2

2018 Hohnstorfer Sofa Bilder ...

2017 Rotweiße Oktoberfestnacht des TuS Bilder von Piter Wichers ...

2017 Feuerwehrhaus mit "Tag der offenen Tür" pdf-Datei mit Bildern ...

2017 Eiswette Bilder

BIWAPP ist die offizielle Smartphone-App des Landkreises Lüneburg zur Warnung und Information der Bevölkerung. Mehr Informationen und App herunterladen ...
2016 Rotweiße Oktoberfestnacht des TuS
Bilder-Video  von Piter Wichers (Dauer ca. 6 min., 48,7 MB, WLAN empfohlen!)
2016 Dorffest Bilderserie Dorfparade  Bilderserie Dorffest

2016 Hohnstorf aus der Luft beim Deichlauf 2016
Ein Video von Niko Boisen hier ... Ton einschalten und Vollbild einstellen!
2016 Pfingstsonntag Deichfrühstück und Gemeindeboulen Bilderserie 

2015 Mordsgaudi bei der Rotweißen Nacht Bilder von Piter Wichers ...

2015 Antenne Niedersachsen-Hit  Das Video...
28. Februar - Ein perfekter Tag in Hohnstorf an der Elbe beim Auto-Service Ritter. Bei bestem Wetter sangen 300  Besucher gemeinsam mit Kaya Laß die neue "Hymne" für Hohnstorf.
Bilder hier ansehen ...   Zum Hohnstorf-Video direkt ...

Interessante Blicke


     
Elbbrücke bei Nacht (2011)
     
Seeadler (2010)
     
Wolken über der Sassendorfer Bucht (2010)
      
Marschwetter in Bullendorf (2004)
     
Abendsonne ü. "Ausschachtung" (Jan 2009)
     
Steit oder geit de Elv? (Jan 2009)
      Abflug im Morgengrauen (Jan 2009)
     
Eisige Rastplätze (Januar 2009)
     
Sonnenaufgang (Januar 2009)

Für den privaten Gebrauch können Bilder der "Hohnstorf.de"-Seiten heruntergeladen oder ausgedruckt werden, sofern nicht ein(e) Urheber(in) genannt wird. Jede andere Verwendung, insbesondere auf Internetseiten, ist ohne ausdrückliche Genehmigung nicht gestattet.
 

Home | Sport | Links | Forum | Gästebuch | Ortsplan | Amtliches | Hohnstorfer Geschäftspartner
Touristisches
| FeWo & Zimmer | typisch Hohnstorf | Impressum | Datenschutzerklärung
 

hohnstorf.de ist nicht für die Inhalte fremder Seiten verantwortlich, die über einen Link erreicht werden.
© hohnstorf.de  2001 - 2018  - Alle Rechte vorbehalten (Gemeinde Hohnstorf-Elbe).